Die24all - Homepage



H-G-M Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 25.10.2013
Beiträge: 13


Betreff: Outsourcing PAISY C/S
Hallo zusammen,

in unserem Unternehmen planen wir massive Umstellungen. Da ich in gut 3 Jahren in Rente gehe, gibt es in unserem Hause niemanden mehr, der unser PAISY C/S betreut ( incl. Zeitarten, Lohnarten und Info).

Es wird überlegt in ein Rechenzentrum zu wechseln. Aktuell haben wir erste Kontakt mit PERAS, BRZ und ADP-Rechenzentrum aufgenommen.

Die erste große Ernüchterung war : Keiner will unsere große Zeitwirtschaft (die sehr komplex ist) übernehmen, da die ADP diese nicht mehr weiterentwickelt.

Strategischer Partner der ADP ist GFOS. Wir nutzen GFOS bereits als reines Zeiterfassungssystem und für den Urlaubs-Workflow.

Empfohlen wird, die große PAISY-ZW in GFOS abzubilden (das macht mir Bauchschmerzen)

Hatte jemand in diesem Forum ein ähnliches Projekt bereits umgesetzt, und kann mich mit Tipps, Erfahrungen (positiv/negativ) unterstützen. Ich bin für jeden Hinweis dankbar.

Selbstverständlich behandle ich alles vertraulich.

Viele Dank und beste Grüße in die Runde

Hans-Günther Müller

hans-guenther.mueller@dmgmori.com

Mobile: +49 15162403022
Hans-Günther Müller
↑  ↓

Antworten Seiten (1): 1


Alle Zeitangaben in GMT +01:00. Aktuelle Uhrzeit: 00:15.