Die24all - Homepage



Rolf Peter Stein Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 09.09.2013
Beiträge: 43


Betreff: KUG Leistungssatz
Hallo,
wir haben folgendes Problem. Eine Arbeitnehmerin (Steuerklasse V, KFB: 0,0) hat uns eine Bescheinigung der Agentur der Arbeit mit den dazugehörigen Nachweisen vorgelegt. Sie will somit den höheren Leistungssatz 1 bekommen.
In dem Merkblatt Kurzarbeitergeld 8a steht, dass diese geht.
Frage:
Wie kann ich dies in Paisy umsetzten ohne den Kinderfreibetrag zu ändern?
↑  ↓

Kreimeier Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 17.09.2013
Beiträge: 8


Betreff: Re: KUG Leistungssatz
Hallo Herr Stein,

Bild 5229, DF 50 7H 14

Gruß
A.Kreimeier
Achim Kreimeier
↑  ↓

H-G-M Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 25.10.2013
Beiträge: 12


Betreff: Re: KUG Leistungssatz
Hallo Herr Stein,
einfach im Bild 5229 im Feld 7H14 den erhöhten Leistungssatz eintragen, das überlagert die Angaben in Bild 5004.

Gruß

H.-G. Müler
Hans-Günther Müller
↑  ↓

Rolf Peter Stein Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 09.09.2013
Beiträge: 43


Betreff: Re: KUG Leistungssatz
Vielen Dank

Gruß
R.P. Stein
↑  ↓

H.Herting Abwesend
Mitglied
Dabei seit: 23.09.2013
Beiträge: 4


Betreff: Re: KUG Leistungssatz
Hallo Rolf,

wir haben auch bereits mit dem erhöhten Lesitungssatz abgerechnet. Nur in den KUG-Listen wurde weiterhin der 'normale' Leistungssatz angezeigt. Diese 'ADP-Unschärfe' wurde auch von einem anderen PAISY-Anwender beim letzten Wartungsseminar 112 bemängelt. Der Referent konnte jedoch dazu keine Aussage treffen.
Ich kann dir auch nicht sagen, ob der Fehler mittlerweile behoben wurde. Also nicht wundern.

Schöne Grüße
Heinz Herting
↑  ↓

Antworten Seiten (1): 1

Alle Zeitangaben in GMT +01:00. Aktuelle Uhrzeit: 07:21.